Chirurgische Korrekturen 

Mit kleinen ästhetischen Korrekturen an Kinn oder Nase können wir das Profil eines Gesichtes verbessern und große Veränderungen in Ihrem Selbstwertgefühl erzielen.

Harmonisch proportionierte Gesichtszüge wirken attraktiv und ansprechend. Eine zu auffallende Nase oder ein wenig markantes, fliehendes Kinn können das Profil eines Gesichtes stören. Wenn das Selbstbewusstsein beeinträchtigt ist und das Erscheinungsbild als nicht stimmig empfunden wird, können wir in der Praxisklinik Esslingen mit korrigierenden, chirurgischen Maßnahmen ein attraktives Profil mit ausgewogenen, aufeinander abgestimmten Proportionen schaffen.

Nasenkorrektur 

Die Größe und Form der Nase prägt entscheidend das Erscheinungsbild des Gesichtes. Nasenkorrekturen haben Auswirkungen auf die Harmonie und Symmetrie des Gesichtes sowie dessen Mimik.

 

Die Rhinoplastik ist eine Operation, die die äußere und die innere Form der Nase verändert. Das Naseninnere definiert die Atmung und das Riechen. Die plastische Chirurgie bietet verschiedene Techniken, um die Größe, Form und Stellung der Nase zu korrigieren und die Atmung zu verbessern. Ziel der Nasenkorrektur ist, die Nase individuell und harmonisch dem Gesicht eines Menschen anzupassen. Die computergestützte Diagnose und moderne Abbildungs- und Planungsverfahren ermöglichen uns, das Ergebnis vor der Behandlung zu visualisieren. Die Operation erfolgt ambulant in Vollnarkose.

Kinnkorrektur 

Jeder wünscht sich natürliche Gesichtszüge. Für die Harmonie eines Gesichtes sind seine Proportionen wichtig. Von entscheidender Bedeutung ist das Kinn. Es grenzt das Gesicht vom Hals ab und unterstreicht die Ausdruckskraft des Gesichtes.

 

Nicht immer entspricht die Kinnregion den eigenen Vorstellungen. Chirurgische Korrekturen des Kinns verändern die Gesichtsproportionen. Bei dem ambulanten operativen Eingriff in Vollnarkose wird eine entsprechend dem Gesichtsprofil passende Kinnverschiebung vorgenommen. Hierbei wird nur eine Veränderung des Knochens vorgenommen. Auf die Implantation von Fremdmaterialien wird verzichtet. Die Operation wird komplett über den Mund durchgeführt, um sichtbare Narben an der Haut zu vermeiden.

Esc zum schließen